Stakeholder sind Individuen oder Gruppen, die direkt oder indirekt Einfluss auf oder Interesse an den Aktivitäten und Erfolgen eines Startups haben, einschließlich Investoren, Kunden, Mitarbeiter, Lieferanten und die Gemeinschaft. Diese Akteure spielen eine entscheidende Rolle für die strategische Ausrichtung und die Entscheidungsfindung innerhalb eines Unternehmens, da ihre Bedürfnisse und Erwartungen berücksichtigt werden müssen, um langfristigen Erfolg und nachhaltige Beziehungen zu sichern. Durch das effektive Management von Stakeholder-Beziehungen können Startups ihre Ziele effizienter erreichen, Risiken minimieren und eine starke Basis für Wachstum und Entwicklung schaffen.